/ Kursdetails

231-10005 Künstliche Intelligenz

Grundlagen und gesellschaftliche Auswirkungen

Beginn Do., 27.04.2023, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Jan-Hinrik Schmidt
Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Künstliche Intelligenz (KI) ist eines der Megathemen in der Digitalisierung. Ob Autos (teil)autonom fahren, Computerprogramme Röntgen- und MRT-Aufnahmen interpretieren oder eigenständig Sportnachrichten schreiben – KI ist allgegenwärtig. Dabei unterstützt sie in vielen Fällen menschliche Tätigkeiten; in anderen ersetzt sie menschliches Denken und Entscheiden. Dass die Verbreitung und die Bedeutung von KI in der Zukunft zunehmen, gilt als sicher. Aber wie funktioniert künstliche Intelligenz eigentlich? Was kann sie schon und was noch nicht? Und wie können wir ihren Einsatz menschengerecht und demokratisch gestalten?
PD Dr. Jan-Hinrik Schmidt vom Hamburger Leibniz-Institut für Medienforschung spricht über die Grundlagen künstlicher Intelligenz sowie die gesellschaftlichen Veränderungen, die die rasanten technischen Entwicklungen anstoßen und verstärken.
Vorverkauf in der VHS und unter www.vhs-sachsenwald.de, Restkarten an der Abendkasse




Kursort

VHS, Raum 101

Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Termine

Datum
27.04.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 101