/ Kursdetails

211-10303 Richtig versorgen im Ernstfall

Beginn Do., 25.03.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Nicole Eichel

Wenn jemandem etwas zustößt und man keine Vorsorgevollmacht hat, was passiert dann? Wer übernimmt die Rechtsgeschäfte? Welche Möglichkeiten der Vorsorge gibt es? Muss man zum Notar? Und was kann man bei medizinischen Entscheidungen tun? Antworten gibt es im Vortrag.
Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz fördert diesen Vortrag.




Kursort

VHS, Raum 112

Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Termine

Datum
25.03.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 112