/ Kursdetails

202-10204 Kommunalpolitik in Reinbek

Beginn Mo., 26.10.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 8,50 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung Klaus-Peter Puls

Viele Entscheidungen, die die Lebenswirklichkeit der Bürgerinnen und Bürger ganz unmittelbar betreffen, werden vor Ort getroffen. In (Fach-)Ausschüssen und der Stadtverordentenversammlung, aber auch in Beiräten, Fraktionssitzungen und im Ältestenrat geht es sowohl um die großen Leitlinien der Politik als auch um ganz konkrete Entscheidungen für Wohn- und Gewerbegebiete, für Umwelt und Verkehr, für Schulen und Kindertagesstätten, für Feuerwehren, Sportanlagen und Kultureinrichtungen. Klaus-Peter Puls erklärt das Zusammenspiel von Politik und Verwaltung, erläutert die wichtigsten rechtlichen Grundlagen und kann viel aus seinem reichen Erfahrungsschatz berichten.
Klaus-Peter Puls ist seit mehr als 50 Jahren politisch aktiv und seit vielen Jahren Mitglied der Stadtverordnetenversammlung. Er erklärt das Zusammenspiel von Politik und Verwaltung, erläutert die wichtigsten rechtlichen Grundlagen und zeigt Ansätze, sich als "normale" Bürgerin oder "normaler" Bürger in politische Entscheidungsprozesse einzubringen. Neben den normalen Kursterminen im VHS-Haus gehört ein Besuch einer Ausschusssitzung im Reinbeker Rathaus zum Kurs. Der genaue Termin wird am ersten Kursabend miteinander besprochen und vereinbart.
Kein Kurs am 09.11.2020




Kursort

VHS, Raum 1

Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Termine

Datum
26.10.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 001
Datum
02.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 001
Datum
16.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 001