/ Kursdetails

211-10401 Klimakrise und Lebensstil: Was müssen - und können - wir verändern?

Beginn Do., 04.02.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Reiner Freund

Temperaturrekorde und Jahrhundert-Waldbrände, Dürren und steigende Meeresspiegel zeugen davon - die Zeit zu handeln ist knapp. Wenn wir das Ziel, 2035 klimaneutral zu leben, erreichen wollen, sind technologische Weiterentwicklungen nur ein Teil der Lösung: Auch Wasserstoff- oder E-Autos verbrauchen Ressourcen. Und wir verbrauchen derzeit dreimal so viel Rohstoffe, wie unsere Erde liefern kann und gefährden so die Vielfalt des Lebens auf unserem Planeten.
Daher gehören unsere Werte, Haltungen und unser Lebensstil auf den Prüfstand. Mehr, schneller und weiter als Paradigmen für ökonomisches und soziales Handeln haben ausgedient. Die Frage lautet, wie gutes Leben mit wesentlich weniger Material-, Energie- und Naturverbrauch gelingen kann.
Kursleiter Reiner Freund ist Sozialökonom und Psychologe. Er gibt theoretischen Input, bringt Texte und Videos mit in den Kurs. Vor diesem Hintergrund entwickeln wir gemeinsame Perspektiven, lassen aber Dissens und unterschiedliche Bewertungen zu.




Kursort

VHS, Raum 2

Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Termine

Datum
04.02.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 002
Datum
11.02.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 002
Datum
18.02.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 002
Datum
25.02.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 002