/ Kursdetails

202-20103 Georges Braque - Tanz der Formen

Ausstellungsführung im Bucerius Kunst Forum

Beginn Fr., 13.11.2020, 10:45 - 12:45 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Stefanie Reimers

Das Bucerius Kunst Forum widmet in Zusammenarbeit mit dem Centre Pompidou, Paris, Georges Braque eine retrospektive Ausstellung. Erstmals seit über 30 Jahren wird sein malerisches Werk in Deutschland umfassend präsentiert. Braque gilt als der Initiator des Kubismus und ist einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung spürt Braques erstaunlicher schöpferischer Vielfalt nach und beleuchtet alle stilistischen Veränderungen sowie formalen Brüche in seinem Werk vom Fauvismus seiner Anfänge bis zu den letzten, nahezu abstrakten Serien der Nachkriegszeit.
Eintritt und HVV-Tickets sind nicht in der Kursgebühr enthalten.
Ina Hildburg-Schneider absolvierte ein Kunstgeschichtsstudium an der Universität Münster. Nach ihrem wissenschaftlichen Volontariat am Picasso-Museum Münster arbeitete sie als Ausstellungsleiterin an den Museen Stade und kuratierte dort mehrere Ausstellungen zur modernen Kunst. Aktuell ist sie als freiberufliche Kunsthistorikerin in Hamburg tätig.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
13.11.2020
Uhrzeit
10:45 - 12:45 Uhr
Ort
Bucerius Kunst Forum, Haupteingang