Kultur und Gestalten / Kursdetails

211-20205 Porträtmalen und -zeichnen

Abendkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Beginn Di., 16.02.2021, 18:00 - 19:45 Uhr
Kursgebühr 69,00 €
Dauer 9 Termine
Kursleitung Christine Tolg-Brandenstein
Bitte mitbringen: Bleistifte unterschiedlicher Stärken, Zeichenblock weiß DIN A3, Radiergummi und Spitzer
Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Das menschliche Gesicht sagt am meisten über eine Person aus. Es zeigt Gefühle oder verbirgt Emotionen, spiegelt den Charakter wider und ist das Fenster zu unserer Welt.
Die Auseinandersetzung damit, erst durch Betrachtung, dann durch Zeichnung, ist Ziel dieses Kurses. Wie ist das Gesicht aufgebaut? Wie bringt man es zum Papier? Inwiefern fließt auch immer etwas Eigenes in eine Porträtzeichnung mit ein?
Der Bleistift ist vor allem am Anfang das wichtigste Malmittel. Fortgeschrittene können mit zusätzlichen Materialien experimentieren.
Ein Modell steht an einem Kurstag bereit und erhält einmalig 25,00 Euro. Die Summe wird auf alle Teilnehmende umgelegt. Auch gegenseitiges Skizzieren ist im Kurs vorgesehen.




Kursort

VHS, Raum 204

Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Termine

Datum
16.02.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt
Datum
23.02.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt
Datum
02.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt
Datum
09.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt
Datum
16.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt
Datum
23.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt
Datum
30.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt
Datum
20.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt
Datum
27.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:45 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Werkstatt