N10103 Zu Besuch bei Geigenbau Schellong Osann

Beginn Fr., 23.11.2018, 16:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Simon Bauer

Geigenbau ist reine Handarbeit. Basierend auf alten Handwerksregeln und traditionellem Wissen fertigen die Geigenbauer bei Schellong Ossan Instrumente mit hervorragenden klanglichen Eigenschaften. Mit Fughobel und Wirbelschneider, Biegeeisen und Stärkenmesser, Stimmsetzer und weiteren Werkzeugen stellen sie Geigen, Bratschen oder Celli her. Grundlage dafür sind hochwertige Materialien und höchste Präzision bei der Arbeit.
Ein Blick in die Werkstatt zeigt verschiedene Stadien des Entstehungsprozesses eines Musikinstruments vom unbehandelten Holz bis zur Anpassung des Kinnhalters.
Treffpunkt ist Geigenbau Schellong Osann, Am Kaiserkai 28, 20457 Hamburg



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
23.11.2018
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt ist Geigenbau Schellong Osann