N10233 Reise zu den Kraftquellen der Positiven Psychologie

von Achtsamkeit bis Selbstheilung

Beginn Sa., 01.12.2018, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 37,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Andrea Radvan

Die Positive Psychologie hält einen bunten Strauß an Möglichkeiten zur Aktivierung der eigenen Ressourcen und Selbstheilungskräfte und zur Lösungsorientierung bereit. Beschäftigte sich die Psychologie früher schwerpunktmäßig mit den Defiziten des Menschen, so ist der Blick der Positiven Psychologie auf die Stärken und Potenziale gerichtet. Sie kommt dabei zum selben Ergebnis wie Wilhelm von Humboldt, der bereits 1825 formulierte: "Es ist unglaublich, welche Kraft die Seele dem Körper zu geben vermag."
Die Kraftquellen für innere Stärke und Gelassenheit, Lebenszufriedenheit und Gesundheit liegen dabei in einer freundschaftlichen Beziehung zu sich selbst, einer bewussten Stärkung positiver Einstellungen und Gefühle und dem Erleben von Sinnhaftigkeit.
Dem wollen wir nachgehen, Wege kennenlernen und Methoden ausprobieren, um Körper, Geist und Seele zu stärken. Dabei nutzen wir die Kraft unserer Gedanken ebenso wie die unseres Unterbewusstseins. Mit Hilfe der Achtsamkeit und Imagination aktivieren wir unsere Selbstheilungskräfte und Ressourcen. Kreative Methoden lassen ein ganz neues Bild über und in uns selbst entstehen. Dabei ist auch viel Platz für Entspannung und sich Wohlfühlen. Das Ergebnis ist eine große Portion Resilienz.
Neugierig geworden? Dann bitte bequeme Kleidung anziehen und sich einfach überraschen lassen und gestärkt aus diesem Tag herausgehen.



Kurs abgeschlossen

Kursort

VHS, Raum 101

Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Termine

Datum
01.12.2018
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 101