201-10408 Durch die wilde Lohe

Beginn Sa., 25.04.2020, 14:45 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jörg Lückemeyer

Wo bis April 2007 Bundeswehrsoldaten für den Ernstfall übten, gewinnen Tiere und Pflanzen ihr angestammtes Territorium nach und nach zurück. Die Rede ist von der Wentorfer Lohe.
Die Exkursion beginnt an der ehemaligen Panzerwaschanlage. Von dort geht es über Streuobstwiesen, durch Waldabschnitte und vorbei an neu angelegten Wasserflächen. Links und rechts der Strecke gibt es alte Apfelbaumsorten und Moorgras, Hainbuchen und wilde Rose, Frösche und Rinder.
Jörg Lückemeyer, Mitglied in der BUND-Ortsgruppe Reinbek/Wentorf und zertifizierter Naturführer, leitet die Exkursion. Er zeigt seltene Pflanzenarten, sensibilisiert für die Naturerfahrung und berichtet von naturnaher Beweidung und Krötenumsiedlung.
Treffpunkt: Wentorf, An der Lohe, Parkplatz bei der ehemaligen Panzerwaschanlage
In Kooperation mit der BUND Ortsgruppe Reinbek/Wentorf, dem Klimaschutzmanagement der Stadt Reinbek und der Stadtbibliothek Reinbek




Kursort


21465 Wentorf

Termine

Datum
25.04.2020
Uhrzeit
14:45 - 17:15 Uhr
Ort
Wentorf