192-10264 Alles könnte anders sein

Vortrag mit Prof. Harald Welzer

Beginn Mi., 11.09.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Prof. Dr. Harald Welzer

Heute glaubt niemand mehr, dass es unseren Kindern mal besser gehen wird. Muss das so sein? Muss es nicht! Erfrischend und Mut machend zeigt Harald Welzer, dass die vielbeschworene "Alternativlosigkeit" in Wahrheit nur Phantasielosigkeit ist. Ob Arbeit, Mobilität, Digitalisierung, Leben in der Stadt, Wirtschaften usw. - wir haben schon viel erreicht, auf das man aufbauen kann. Es ist nur vergessen worden beziehungsweise von andere Prioritäten verdrängt. Es kann tatsächlich alles anders sein. Man braucht nur eine Vorstellung davon, wie es sein sollte. Und man muss es machen.
Harald Welzer, geboren 1958, ist Direktor von Futurzwei - Stiftung Zukunftsfähigkeit und Professor für Transformationsdesign an der Universität Flensburg. Daneben lehrt er an der Universität St. Gallen.
In Kooperation mit der Stadtbibliothek Reinbek
Vorverkauf in der VHS, in der Stadtbibliothek und unter www.vhs-sachsenwald.de, Restkarten an der Abendkasse



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Stadtbibliothek Reinbek

Hamburger Straße 4-8
21465 Reinbek

Termine

Datum
11.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hamburger Straße 4-8, Stadtbibliothek Reinbek