Beruf und Karriere / Kursdetails

192-50101 Zertifikatskurs Qualifizierung pädagogischer Mitarbeitenden an Ganztagsschulen

Modul II: Kommunikation und Gesprächsführung

Beginn Fr., 08.11.2019, 16:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 60,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Christian Pfluger

Als pädagogische Mitarbeitende einer Ganztagsschule führen Sie Gespräche innerhalb und außerhalb Ihrer Kurse mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Dabei stellen Sie Regeln auf, reflektieren Prozesse und geben und erhalten Feedback. In diesem Modul gehen Sie verschiedene Gesprächstechniken und Gesprächssettings durch und erfahren, wie Sie Stolpersteine vermeiden. Sie lernen außerdem, wie Sie Regeln vereinbaren und wie Sie sich bei Regelbruch verhalten können.
Diese Inhalte sind vorgesehen:
- Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung,
- Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GfK),
- Gelingensbedingungen für gute Gespräche versus Schwierigkeiten in Gesprächen,
- Gespräche mit Kindern, Eltern, Kollegen und Führungskräften,
- Verbale versus nonverbale Kommunikation,
- Reflektion der eigenen Sprache und Rhetorik,
- Umgang mit Regeln (I),
- Feedback geben und annehmen,
- Erfolgreiche Teamarbeit und Gruppendynamik.
Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar als Vorbereitung auf das Modul III "Kommunikation und Konfliktlösung".
Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihren Arbeitsort an.
Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
Die Qualifizierungskurse für pädagogische Mitarbeitende sind ein Kooperationsprojekt der Serviceagentur "Ganztägig lernen" und des Landesverbandes der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.




Kursort

VHS, Raum 1

Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Kursort

VHS, Raum 101

Klosterbergenstraße 2 a
21465 Reinbek

Termine

Datum
08.11.2019
Uhrzeit
16:00 - 20:30 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 101
Datum
09.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Klosterbergenstraße 2 a, Volkshochschule, Raum 1