191-50602 Identitätsbetrug

Grundlagenseminar zu Dokumentenfälschung

Beginn Do., 16.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 299,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Christian Dreissig

Für viele Mitarbeiter in den Kommunen gehört es zur täglichen Arbeit, von Bürgern vorgelegte Dokumente auf ihre Glaubwürdigkeit einzuschätzen.
In diesem Seminar werden theoretische Hintergrundinformationen und praktische, technische Möglichkeiten vermittelt.
Inhalte
- Aktuelle Modi Operandi der Urkundenfälschung
- Körpersprache in Beziehung zum Ausweismissbrauch
- Kommunikation: Wahrnehmung und Wahrnehmungsfehler
- Abgleich von Personen und Dokumenten zur Personenidentifizierung
- Vorstellung der technischen Prüfmöglichkeiten von Dokumenten wie Mikroskope oder UV-Lampen
- Praktische Vertiefungsübungen unter Anleitung

Ziel dieses Seminars ist es, vorliegende Dokumente sicher einzuschätzen.

Methoden
Wissensinput, Kleingruppenarbeit, Diskussion im Plenum, Übungen mit einem hohen Praxisanteil für alle Teilnehmer
In der Gebühr ist die Tagungsverpflegung enthalten!

Dozent: Christian Dreissig, Kripo Akademie gGmbH
In der Gebühr sind ein Skript und die Tagungsverpflegung enthalten!




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.